Barrierefreie Websites

Bei den meisten Projekten, die wir in den letzten Jahren begleitet oder umgesetzt haben, war und ist "Barrierefreiheit" ein wesentliches Thema. Was bedeutet "Barrierefreies Internet"? Kann das jede Firma anbieten? Wir versuchen, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen.

Barrierefreie Websites

Barrierefreiheit heißt, möglichst vielen Menschen Zugang zum Internet und damit zu Informationen zu bieten:

  • Blinde und Sehschwache, Menschen mit Farbfehlsichtigkeiten
  • Alterssichtige Menschen
  • Gehörlöse
  • Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen
  • Menschen mit Problemen, komplizierte Sprache zu verstehen
  • Tastaturnutzer
  • Ungeübte Internetnutzer, z. B. Senioren

Aber - Barrierefreiheit heißt auch:

  • Bessere Nutzung von Internetangeboten für Nutzer alternativer Endgeräte, wie z. B. Mobiltelefone, iPad usw.
  • Bessere Nutzung bei langsamer Internetverbindung
  • Wirtschaftlicher Nutzen durch große Vorteile in Suchmaschinen

Konzept und Design für barrierefreie Websites

Barrierefreiheit muss bereits in der Konzeptions- und Designphase berücksichtigt werden. Navigationskonzept, Unabhängigkeit von Schriftgrößen, Rücksicht auf Farbfehlsichtigkeiten, Interaktionsdesign oder die Kontrolle sich bewegender Inhalte werden von uns in Abstimmung mit den Richtlinien für Barrierefreie Websites entwickelt.

Technik barrierefreier Websites

Die technische Umsetzung ist ein wesentlicher Teilbereich bei der Entwicklung barrierefreier Websites: Das Spektrum reicht von der Auswahl des geeigneten Content-Management-Systems über die technische Entwicklung einer struturierten, anpassbaren und für die Tastatur zugänglichen Website bis zur Sicherstellung von validen, standardkonformen und modernen Quelltexten.

Barrierefreie Redaktion

Barrierefreiheit ist kein einmalig zu vergebendes Prüfsiegel sondern ein ständiger Prozess, der auch in die redaktionellen Abläufe eingreift und Know-How in der Online-Redaktion erfordert. Wir schulen Ihre Mitarbeiter, prüfen laufend die Qualität der redaktionellen Arbeit und beraten Sie zu Arbeitsabläufen in Ihrer Redaktion. 

Oder Sie lagern Ihre Redaktion ganz oder teilweise aus - wir liefern Werbetexte und redaktionelle Artikel und pflegen Ihre Online-Präsenz oder Social Media Plattform.

Agenturauswahl bei Barrierefrei-Projekten

Barrierefreiheit erfordert fundiertes Fachwissen, das sich die in diesem Segment spezialisierten Agenturen über Jahre angeeignet haben und das von diesen ständig weiterentwickelt wird.

Barrierefreiheit ist jedoch "In", und fast jede Agentur bietet heute diese Dienstleistung an - teils mit lediglich rudimentären Grundkenntnissen. Qualifizierte Agenturen erkennen  Sie an ihrer Erfahrung mit verifizierten Barrierefrei-Projekten oder an verschiedenen "Gütelsiegel":

Pixel-Melange ist BIENE-Gewinner, prämiert durch den "Anerkennungspreis Barrierefreiheit in der IT" vom Österreichischen Bundeskanzleramt und ist in der 95+-Liste des BIK vertreten. Bei TYPO3-Projekten haben Sie zusätzlich die Sicherheit, durch einen "Certified TYPO3 Integrator" ein Team zu engagieren, das Qualität auf höchstem Agentur-Niveau liefert.