Zum Hauptinhalt springen

Neue TYPO3-Website für Dobermann-Rescue Hungaria e.V.

www.dr-h.org: Mehrsprachiger Internetauftritt (deutsch-ungarisch) der Tierschützer von DRH per Sponsoring professionell ins Netz gebracht.

Nach verschiedenen Hacker-Angriffen lag eine völlig virenverseuchte Joomla-Leiche der Tierschutzorganisation in den Weiten des Netzes. Die Tierschützer, die sich speziell um die Rettung und Vermittlung von Hunden der Rasse Dobermann in Ungarn kümmern, hatten sich jahrelang redlich bemüht, die Seite selbst am Leben zu erhalten. Aber Websites, die nicht professionell gewartet und regelmäßig upgedated werden, sind schlicht und einfach Zeitbomben. Zumal, wenn es sich um Installationen mit "Tausenden" von Extensions handelt, die irgendwann nicht mehr zu überblicken sind und oft nicht mehr auf Stand gehalten werden.

Für private Vereine ist es natürlich schwer bis unmöglich, die Kosten für ein wirklich professionelles und nachhaltiges Produkt aufzubringen. In diesem Fall gab es auch noch die zusätzliche Problematik, Hunderte Seiten mit integrierten Fotos aus dem verseuchten Joomla ins TYPO3 zu übertragen - eine sehr zeitintensive und damit teure Prozedur. Wir haben uns daher entschlossen, den Verein über work-sponsoring zu unterstützen – schließlich gibt es nicht nur seit Jahren private freundschaftliche Beziehungen, sondern darüber hinaus wurde auch unsere Agentur-Prinzessin Sissy 2012 von DRH aus schlechter Haltung in Ungarn gerettet. 

Die Site wurde nach neuester Technik im Responsive-Design entwickelt, so ist gewährleistet, dass die Darstellung auch für Tablets und Smartphones optimiert ist. Das Design wurde in enger Abstimmung mit dem Verein entwickelt und an die Wünsche angepasst. Hier war schließlich wichtig, nicht nur eine gute Usability zu gewährleisten, sondern auch länderübergreifende Sehgewohnheiten zu berücksichtigen. 

Die Site ist derzeit für die ungarische Übersetzung vorbereitet. Nach Abschluss der aufwändigen Übersetzungsarbeiten wird die ungarische Version demnächst freigeschaltet. 

Zur Website der Dobermann Rescue Hungaria